Informationsveranstaltung zur Grundsteuerreform

Informationsveranstaltung des Finanzamts Obernburg mit Außenstelle Amorbach und der Gemeinden Großheubach, Kleinheubach, Laudenbach und Rüdenau
zur Grundsteuerreform.

Im Rahmen der Reform der Grundsteuer müssen alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundbesitz und Betrieben der Land - und Forstwirtschaft im Zeitraum vom 01. Juli bis 31. Oktober 2022 eine Grundsteuererklärung abgeben.

Zu diesem Thema bieten das Finanzamt Obernburg mit Außenstelle Amorbach und die Gemeinden für die Bürgerinnen und Bürger eine gemeinsame Informationsveranstaltung zur Grundsteuerreform an. Dabei soll vor allem auf das Bayerische Grundsteuergesetz und die Abgabemodalitäten der Grundsteuererklärung eingegangen werden.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 14. Juli 2022 in Kleinheubach im Bürgerzentrum „Hofgarten“ statt. Beginn ist 18.00 Uhr. Einlass ab 17.00 Uhr.

Rathaus Laudenbach
 

Obernburger Straße 10
63925 Laudenbach